Ehrungen für 2020 sollen noch in diesem Jahr stattfinden!

Auch die Ehrungen für das von Corona besonders geprägte Jahr 2020, sollen noch in diesem Jahr stattfinden.

Ein Aufruf an alle Vereine wird zeitnah per E-Mail verschickt.

Im Fokus sollen neben den klassischen Kategorien auch besondere Leistungen und Innovationen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stehen.

Sportgala 2020

keine Sportgala in gewohntem Rahmen

 

Aufgrund der Corona-Situation fand die Sportgala nicht wie geplant in der Festhalle Oberbruch statt.

Nachdem der Termin mehrfach verschoben wurde, beschlossen die Organisatoren in Absprache mit den Sponsoren, die Preise persönlich zu übergeben.

Die Übergaben fanden am Samstag, den 08.05.2021 auf der Sportanlage "Im Klevchen" in Heinsberg und am Samstag, den 12.06.2021 auf dem Vereinsgelände des TuS Jahn Hilfarth e.V. statt.

KSB-Vorsitzender Jürgen Meuser und seine beiden Stellvertreter Dieter Tobies und Harald Eifert, führten die Ehrungen durch und wurden dabei von Schirmherr Landrat Stephan Pusch tatkräftig unterstützt. Dieser sprach allen Preisträgern seine Glückwünsche aus.

 

 

 

 

 

Preisträger 2019

Mannschaft des Jahres 2019

Preis der NEW AG

1. TC Karken e.V. (Tennis - Damen)

2. Tus Jahn Hilfarth e.V. (Leichtathletik - Damen u16)

3. TV Erkelenz 1860 e.V. (C-Juniorinnen Handball - Damen)

 

1. Platz der nicht-olympischen Sportarten

RV Viktoria Hoven (Einrad - 4er Jugend)

Preis des Partyservice Schneebesen

1. Nina Holt (Rettungsschwimmen) - SG Mönchengladbach

2. Jil Frehse (Fußball) - SC 09 Erkelenz / Borussia Mönchengladbach

3. Sophie Fluthgraf (Leichtathletik) -  TuS Jahn Hilfarth e.V.

Nachwuchstalent des Jahres 2019 (männlich)

Preis der NetAachen GmbH

1.Moritz Ringk (Leichtathletik) -  SC Myhl LA

2. Jonas Kaspar (Leichtathletik) - SC Myhl LA

3. Jonas Völler (Leichtathletik) - SC Myhl LA

 

Seniorensportler des Jahres 2019 (weiblich)

Preis von Wurstspezialitäten Esser

1. Barbara Stand (Turnen) - TuS Porselen e.V.

2. Lilo Hellenbrand (Leichtathletik) - DJK Gillrath e.V.

3. Kerstin Krolikowski (Leichtathletik) - SC Myhl LA

3. Anja Deckers (Leichtathletik) - SC Myhl LA

 

Seniorensportler des Jahres 2019 (männlich)

Preis des Kreiswasserwerk Heinsberg

1. Andreas Müller (Leichtathletik) - TV Erkelenz 1860 e.V.

2. Hans Borgmann (Leichtathletik) - VSV Grenzland Wegberg

3. Ralf Laermann (Triathlon) -  TV 1848 Mönchengladbach

 

Sportlerin des Jahres 2019

Preis der Krieg Elektronik Gehäusebau GmbH

1. Michelle (Leichtathletik) - TSV Bayer Leverkusen

2. Sina Mai Holthuijsen (Leichtathletik) -  LAV Bayer Uerdingen/Dormagen

3. Jessica Krieg (Dressurreiten)

Sportler des Jahres 2019

Preis von Sport Duwe

1. Frederik Rupert (Leichtathletik) -  SC Myhl LA

2. Björn Simon (Leichtatheltik) - SC Myhl LA

3. Hannes Vohn (Leichtatheltik) - SC Myhl LA

 

1. Platz der nicht-olympischen Sportarten

Sergej Kress (Karate) - DJK Wassenberg e.V.

Junges Ehrenamt (weiblich)

Preis der Kreissparkasse Heinsberg

Vivian Batty (Leichtathletik) - SV Rot-Weiß Schlafhorst

Larissa Roegels (Leichtathletik) - SC Myhl LA

 

Junges Ehrenamt (männlich)

Preis der Kreissparkasse Heinsberg

Timur Karabulut (Kampfsport) - AS-KA-DO Hückelhoven

Liam Murphy (Fußball) - TuS Jahn Hilfarth e.V.

 

Ehrenamtspreis

Olli Hermsmeier - TuS Jahn Hilfarth e.V.

Seit seiner Jugend ist Olli Hermsmeier als Trainer beim TuS Jahn Hilfarth e.V. engagiert.

Zunächst lenkte er seit 2000 die Geschicke der Jugendabteilung im Verein und wurde mit dem Sepp-Herberger-Preis ausgezeichnet.

Seit 2007 ist er bereits Gesamtvorsitzender des TuS Jahn und treibende Kraft beim Bau des Vereinsheimes gewesen.

 

 

 

Ehrenamtliches Lebenswerk

Preis der Kreissparkasse Heinsberg

Manfred Schmidt - (Leichtathletik) - VSV Grenzland Wegberg

Preisübergabe in Heinsberg und Hilfarth am 10.05. und 12.06.2021

Presse

Presse